Spinnenbändiger und Märchenonkel.

fadenspinner_goldstories

Von Zeit zu Zeit horche ich in die entlegeneren Winkel meines Hirnes. Bisweilen purzeln dann ein paar ausgewählt Reime heraus. Manchmal schreibe ich die auf. Da kam es dann auch schon vor, dass jemand diese Reime in ein Buch druckt. Zum Beispiel mein Arbeitgeber. Nämlich dann, wenn diese Reime dazu geeignet sind zu erläutern, was die bei online-druck.biz so drauf haben. Unter anderem eine schicke offene Fadenbindung. Die fände ich übrigens auch toll, wenn man mir keine harte Münze für die investierte Zeit in Aussicht stellen würde. Meine Kollegin Isabel Jagszas vermutlich auch – die hat die beiden Notiz-Büchlein Fadenspinner und gOld Stories nämlich ziemlich liebevoll gestaltet. Der Jo Lott zeichnet nicht nur gerne für Nerds, sondern auch für die Krumbacher Netzdrucker. Beide Werke hat er mit seinen schmucken Illustrationen veredelt. Die kann man übrigens prima verschenken: die Spinnen-Story gibt es hier, die goldenen Märchen da.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s