Die bunten Köpfe hinter dem Krumbacher Juze.

In jeder größeren Stadt gibt es ein Jugendzentrum – das gilt auch für Krumbach. Die Jugendlichen in der Kammelstadt sind recht fleißig und stellen jeden Monat ein recht vielseitiges Programm auf die Beine. Bemerkenswert finde ich daran, dass nicht nur Metal, Hip Hop und Punk geboten, sondern auch andere Randbereiche der Musik bedient werden. Neulich gab es einen Poetry Slam, und auch zum Social Rockin finden sich immer wieder Gäste ein, die man in einem Jugendzentrum vielleicht nicht erwarten würde. Wer mehr über die Macher und ihre Beweggründe erfahren möchte: bitte hier entlang.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s